T-SQL

Erweiterung des SQL Standards für den Microsoft SQL Server und Sybase. Das „T“ im Namen steht für „Transact“. Durch T-SQL können z.B. komplexere Abfragen und administrative Aufgaben besser bewältigt werden. In sogenannten Stored Procedures können damit umfangreiche Programme mit Schleifen, Verzweigungen etc. realisiert werden. Dadurch ist es möglich, Teile einer Softwarelösung auf einen Datenbankserver zu verlagern und dessen spezielle Fähigkeiten besser zu nutzen.

Synonyme
Transact SQL, TSQL
« Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top